b, strong { color: #4CD274; letter-spacing: 1px; } i, em { color: #7BC4DE; letter-spacing: 2px; } u { color: #046C85; letter-spacing: 1px; text-decoration:none; border-bottom:1px solid #ffffff; } s, strike { color: #70E58D; letter-spacing: 1px; } h1 { font-family:century gothic; font-size:14pt; color: #01617D; font-weight:normal; border-button: 1px solid #65E286 border-left:4px solid #65E286 letter-spacing:2px; line-height:14pt; margin:4px 0px; }
✖Bin ich ihr echt so scheiß egal?

Jaa...das dachte ich mir als ich heute meine liebe Mutter angerufen habe, weil ich extreme Kopfschmerzen hatte/habe. Sie meinte nur sie könne mich nicht abholen, weil meine Schwester [18] das Auto hatte. Und legte prompt auf. Danke Mum. Als wären die Schmerzen nicht genug. Zum Glück rief dann Glo ihre Mutter an, die mich dann mitnahm. x3. Rettung.

Daheim legte ich mich dann verheult ins Bett und schlief ein paar Stündchen. Als ich aufwachte waren meine Augen total verklebt und angeschwollen. Als meine Mutter nach Hause kam, ging sie natürlich nicht runter in mein Zimmer und schaute nach mir. Jaa, das gibt einen richtig das Gefühl geliebt zu werden. Ich kann nicht mehr.

 

 

-›caro

18.3.09 18:55


✖Wochenende.

( ̄∇ ̄ Nihau!

Das WE war eigentlich ganz oke. Naja.

Freitag wollte ich eigentlich mit meiner Mum Schuhe für mein Abschlussballkleid kaufen. Aber sie hatte keine Lust...Mh.

Dafür gingen wir Samstag. Selbst nach 10 Schuhgeschäften konnten wir [*hust*ich*hust*] keine 'passenden' Schuhe finden. Im Parkhaus, auf dem Weg zum Auto, klingelte ich kurz 'ihn ♥' an. Er rief gleich zurück x] Leider vergaß ich, dass er an dem Tag was mit seiner [unglaublich hübschen] besten Freundin macht..Ich glaub er merkte an meinem Unterton, dass ich leicht angepisst war. Vorallem da er bis 21.00 uhr bei ihr bleiben würde und bei ihr geschlafen hat. Er sagte, er riefe mich zurück sobald er wieder bei seinem Vater wäre. So gegen 19.30 rief er um die 4x an. Dummerweise war ich zu der Zeit duschen %D". Als ich das mitbekommen hatte, schrieb ich ihm er bräuchte nicht mehr anrufen. Er solle mir nur sagen, wann ich denn morgen zu ihm kommen soll. Nach meiner SMS versuchte er noch einmal anzurufen. Ich ging nicht ran. Dann schrieb er doch zurück und meinte 14.00 wäre gut :|

Sonntag war ich dann von 14.00 bis 21.00 bei ihm. Er merkte sofort, dass mich das wegen seiner Freundin ziemlich mitgenommen hat. Ja, das klingt jetzt vllt total empfindlich, aber nach den Ereignissen 'der Woche' fällt mir Vertrauen zu ihm schwer. Er nahm mich in den Arm und sagte, dass sie nur eine Freundin sei und dass er all seine Versprechen halten würde. Wenn man das erzählt, klingt das doof <.<"

 

( ̄ー ̄) *gääähn*~

Nya, ich denke ich geh mal ins Bettchen x]  Ist ja schließlich morgen Schule -.-"

 

►Gute Nacht !

-›caro

16.3.09 02:02


DESiGNER
››Mädel // GÄSTEKL0 // DAMALS // EXiT //
Gratis bloggen bei
myblog.de